Über uns

C.Kessler und I.Helmke

CLAUDIA KESSLER

Claudia Kessler ist Unternehmerin und Visionärin. Sie gründete im April 2017 die Astronautin GmbH und sorgt damit für die weibliche Zukunft der (bisher nur “bemannten”) astronautischen Raumfahrt. Claudia Kessler überzeugt mit dynamischem Weitblick für die Entwicklung der Luft- und Raumfahrtbranche und hat das Ziel klar vor Augen: Im Jahr 2021 wird die erste deutsche Frau im Weltall sein. Das privat organisierte und finanzierte Programm ist ein (umlauf-)bahnbrechender Wegbereiter für die privatisierte Raumfahrt in Deutschland, wie sie auch Elon Musk mit SpaceX in den USA betreibt.

Darüber hinaus stellt Claudia Kessler, als eine der wenigen weiblichen Führungskräfte in der Luft- und Raumfahrtbranche, die Weichen für Frauen in leitenden Positionen. Im Jahr 2009 gründete sie das Netzwerk “Women in Aerospace Europe”, das die internationale Karriere weiblicher Fach- und Führungskräfte fördert und mehr als 500 Mitglieder in 12 europäischen Ländern hat.

Claudia Kessler ist diplomierte Ingenieurin für Luft- und Raumfahrt und hat mehr als 30 Jahre Erfahrung in der internationalen Raumfahrt. Sie hat einen MBA Abschluss, lebt in Bremen, ist verheiratet und hat eine Tochter.

INKA HELMKE

Inka Helmke ist als CFO für die Finanzen und das operative Geschäft der Astronautin GmbH verantwortlich. Sie betreut das Prozess- und Personalmanagement und ist für die organisatorischen Abläufe zuständig. Inka Helmke überzeugt mit ihrer Begeisterung für das konsequente Innovationsmanagement “Kaizen”, das die permanente Optimierung von Tätigkeiten, Abläufen, Verfahren oder Produkten durch alle Mitarbeiter eines Unternehmens anregt.

Von 2009 bis 2018 war sie als Managerin für Finanzen und Innovationen bei einem internationalen Personaldienstleister aus dem Raumfahrtbereich tätig. Hier entdeckte sie ihre große Leidenschaft und Faszination für die Raumfahrt, die sie bis heute nicht mehr losgelassen hat. Durch ihre umfangreichen Erfahrungen im Bereich der Raumfahrt-Agenturen ist strategisches und politisches Auftreten eine Selbstverständlichkeit für sie. Mit großer Begeisterung und Überzeugungskraft repräsentiert Inka Helmke das Unternehmen als Botschafterin in der Öffentlichkeit.

Inka Helmke ist Betriebswirtin und hat zusätzlich ein Studium zur Controllerin und eine Ausbildung im Steuerrecht absolviert. Sie lebt in der Nähe von Bremen, ist verheiratet und hat einen Sohn.

Sie wollen die erste deutsche Astronautin unterstützen? Dann besuchen Sie die Website unserer Stiftung!